Corona-Testzentrum Starnberg

Im Auftrag des Landratsamts Starnberg
Starnberger Weg, Kreuzung Ludwig-Thoma-Straße, 82205 Gilching

Wer kann sich testen lassen?

Die Schnelltest- sowie PCR-Testung ist an unserer Teststation nur noch für bestimmte Personengruppen möglich.
Beachten Sie dazu bitte die folgende Tabelle und bringen Sie zur Testung den entsprechenden Nachweis mit, der Sie zur Testung berechtigt.
Ohne die geforderten Unterlagen kann eine Testung nicht durchgeführt werden.

TestgrundAGS TestPCR TestNachweis*
KontaktpersonBestätigung Kontaktnachverfolgung des Gesundheitsamtes, ärztliches Attest
Infizierte Person bzw. Beendigung der QuarantäneSelbstauskunft (nur bei Schnelltest notwendig) & Positives Testergebnis, ärztliches Attest, die Infektion darf nicht älter als 14 Tage sein
Betroffene/r AusbruchsgeschehenBestätigung Kontaktnachverfolgung des Gesundheitsamtes, Arbeitgeberbescheinigung
Bewohner einer Einrichtungen vor der AufnahmeBestätigung der Einrichtung
Beschäftigte einer med. EinrichtungBestätigung der Einrichtung
Besucher und Bewohner vulnerabler Einrichtungen wie beispielsweise Alten- und Pflegeheimen sowie KrankenhäusernSelbstauskunft
Bestätigungstest nach positivem Schnelltestpositives Schnelltestergebnis
Personen unter 5 JahrenSelbstauskunft & Kinderreisepass, Geburtsurkunde
Personen die nicht geimpft werden können sowie Schwangere in den ersten drei SchwangerschaftsmonatenSelbstauskunft & Ärztliches Attest, Mutterpass
Personen, die an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen SARS-CoV-2 teilnehmenSelbstauskunft & Schriftlicher Nachweis über laufende Teilnahme an einer Studie
Beschäftige die Pflegebedürftige und Personen mit Behinderung häuslich versorgenSelbstauskunft
Angehörige die Pflegebedürftige und Personen mit Behinderung häuslich versorgenSelbstauskunft
Personen die im selben Haushalt mit einer SARS-COV-2 infizierten Person lebenSelbstauskunft & Quarantäneanordnung der Kontaktperson, positives Testergebnis der Kontaktperson, Nachweis über den Wohnort mit Personalausweis
* zu ihrem Nachweis wird ein amtlicher Lichtbildausweis benötigt!

Wann kann ich mich testen lassen?

Das Testzentrum ist Montags, Mittwochs, Freitags sowie Sonntags von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.
Das Antigen-Schnelltest-Angebot kann alternativ zum PCR-Test genutzt werden.

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringen Sie zu der Testung Ihre Bestätigungs-SMS, die elektronische Gesundheitskarte sowie Ihren Personalausweis mit.
Privatpatienten ohne Gesundheitskarte benötigen nur den Buchungscode und den Personalausweis.

Was muss ich beachten?

Bitte halten Sie sich den gesamten Aufenthalt über an die Anweisungen des Personals.
Beachten Sie bitte die üblichen Hygieneregeln wie Abstand, Niesetikette und Mundschutz.

Vereinbaren Sie bitte für jede zu testende Person einen einzelnen Termin,
da aus Kapazitätsgründen nur angemeldete Personen getestet werden können.

Wie erfahre ich mein Ergebnis?

Ihr Ergebnis können Sie über die Homepage des Labors via www.befundinfo.de abfragen.
Nutzen Sie als Vorgangs-ID ihren Buchungscode.

Ihr Antigen-Schnelltestergebnis können Sie ca. 20 Minuten nach Testende über covid-testergebnis.de abrufen.

Die Testauswertung von PCR-Tests erfolgt schnellstmöglich im Labor, eine Ergebnisübermittlung innerhalb von 24 Stunden kann jedoch nicht garantiert werden.
Bitte beachten Sie, dass im kommunalen Testzentrum Starnberg keine separaten Bescheinigungen für Auslandsreisen ausgestellt werden.

Weitere Fragen und Informationen?

Bei weiteren Fragen, die nicht den Buchungsvorgang betreffen, wenden Sie sich bitte beim Landratsamt in Starnberg unter:

Email: rueckfrage-testverfahren@lra-starnberg.de
Weitere Informationen finden Sie hier

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Um einen Termin in unserer Teststation zu erhalten nutzen Sie bitte unser Buchungssystem.

Wie kann ich einen Termin stornieren?

Um einen Termin zu stornieren nutzen Sie bitte unser Stornierungssystem.